Kaufen Sie das Buch hier
Ebooks
Taschenbuch

Nichts Besonderes

JAYBIRD PRESS (zuvor veröffentlicht von Dreamspinner Press)
Übersetzt von Feliz Faber

Noah und Sol sind frisch verliebt, doch Noahs Unsicherheit gefährdet ihre noch junge Beziehung. Kann Sol Noah davon überzeugen, dass er ihn so liebt, wie er ist?

Noah hält sich für nichts Besonderes. Mittelgroß, etwas schmächtig gebaut, ganz süß, aber eher ein Strebertyp – so gnadenlos durchschnittlich, dass er nicht damit rechnet, bemerkt zu werden. Schon gar nicht von Sol, dem hinreißenden, dunkelhaarigen Fremden, den er immer abends auf der Heimfahrt von der Arbeit in der U-Bahn sieht.
Als ein Freund Noah zu einem riskanten Versuch überredet, Sols Aufmerksamkeit zu gewinnen, geht die Sache besser aus, als Noah zu hoffen gewagt hätte. Doch Noah glaubt, weder interessant noch sexy genug zu sein, um Sols Aufmerksamkeit lange zu fesseln.

Als Sol versucht, Noah näherzukommen, befürchtet Noah erst recht, dass Sol ihm das Herz brechen könnte, und zieht sich zurück. Wenn ihre Beziehung überleben soll, muss Noah einsehen, dass Sol ihn ganz anders sieht als er sich selbst. Denn für Sol ist Noah sehr wohl etwas ganz Besonderes.

Kaufen Sie das Buch hier
Ebooks
Taschenbuch

Child theme by The Design Space Co

follow

© Jay Northcote

Privacy and cookie policy